Energiefahrräder

Energiefahrrad

Auf einem umgebauten Hometrainer können Menschen ab ca. 12 Jahren Energie erzeugen für verschiedene Anwendungen: Radio, Leuchtmittel, Ventilator, Smoothiemaker, Eisenbahn und - unser aktuelles Highlight - eine Seifenblasenmaschine.

 

Bis zu 300 Watt kann aus der Steckdose kommen, sofern die Person die dazu erforderliche Energie in die Pedale steckt!

Je mehr elektrische Leistung benötigt wird, um so größer wird der Widerstand beim treten.

Dabei wird es tatsächlich "erfahrbar", wie groß z.B. der Unterschied zwischen einer LED und einer Glühbirne mit vergleichbarer Leuchtkraft ist.

Das Energie-Fahrrad verknüpft Spaß, Bewegung und Erkenntniss und fördert den Dialog!

Kinder-Energie-Fahrrad

Kindergarten- und Grundschulkinder können auf dem Kinder-Energie-Fahrrad Strom für Eisenbahn, Lampen, Ventilator und Musik erzeugen.

 

... und wo kommt sonst eigentlich der Strom her?

 

Beide Energiefahrräder können ausgeliehen werden.

Kontakt